Kategorie Archiv: USA Reise 2013

Tag 25 Los Angeles (26.9.13)

13 Millionen Einwohner zählt die Stadt am Pazifischen Ozean. Ein bisschen haben wir uns verfahren, aber wir kamen schnell wieder auf Kurs. Schon im Vorfelde bekam ich den Tipp, dass nur Venice Beach und Santa Monica interessant seien. Der Reiseführer gab auch nicht viel her. Auf dem Plan sah ich dann eine Überraschung. Ich hatte […]

Tag 24 Las Vegas (25.9.13)

Fällt mir was zu der Fahrt ein? Es war windig. Und ich bin nicht gefahren. In Las Vegas suchten wir zentrumsnah einen RV Park. Laut Prospekt der Stadt Las Vegas sollte es am Las Vegas Blvd einen geben. Sollte. Auf der gegenĂĽberliegenden Seite sah ich ein unbeleuchtestes Schild. Hier war leider auch keiner. Das neue […]

Tag 23 Grand Canyon zu Luft und Wasser (24.9.13)

6:00 Check in am Grandy Canyon Flughafen. Die Sonne streichte noch über das Colorado Plateau. Die 20 Passagiere fassende Propellermaschine hebt ab. Kurze Zeit später sehen wir den Grand Canyon. Durch die tief stehende Sonne ist es noch vielerorts schattig. Immer wieder steuert der Pilot den Grand Canyon an. Und noch eine Schleife. Bevor wir […]

Tag 22 Grand Canyon National Park (23.9.13)

Ich wache auf und Detlev ist verschwunden. Ich habe lange gesucht, aber ich konnte ihn nicht finden. Weg war er. Ich war echt aufgeschmissen. Stundenlang. Dann habe ich mich mit Verlust abgefunden und habe mich der Tagesplanung gewidmet. Denn erst nach 24 Stunden kann eine Person als vermisst gemeldet werden. Ich habe versucht ein bisschen […]

Tag 21 Saguaro National Park + Deutschlandfahrt (22.9.13)

Der Park der Kakteen lag auf unserem Weg. Arizona hat ein sehr unfreundliches Klima. Nach dem Frühstück wurde es bereits sehr schnell warm. Wir machten uns 9:30 auf den Weg zum Grand Canyon. In Tucson statteten wir dann den grünen Wüstendildos einen Besuch ab. Groß und beindruckend. Bis jetzt sah ich nur Kakteen, die nicht […]

Tag 20 White Sands National Monument + Chiricahua NM (21.9.13)

Ihr könnt euch das nicht vorstellen. Um 5:00 klingelte der Wecker. Ich werde das unkommentiert stehen lassen. Fast schon eine Frechheit. Wenn nicht sogar Körperverletzung. Es ist jetzt 20:24. Gestern um die Zeit war es 21:24 und in eineinhalb Wochen um die gleiche Zeit ist es wieder 05:24. Zeitzonen sind was feines. Ich wurde allerdings […]

Tag 19 BBQ (20.9.13)

Gestern lecker bei Onkel gefrühstückt und danach auf einen wunderbar einsamen Wohnmobilstellplatz im Wald gefahren. Auf dem Rückweg hat dann einer der Hunde zauberhaft in die Ecke des Kofferraums gekotzt. Kurzer Zwischentstopp und weiter nach Cloudcraft. Ein kleines verträumtes Ami Dorf in den Bergen. In der Westernbar hingen dann typische Rocker ab. Ein Bild wie […]

Tag 18 Sendepause (19.9.13)

Kurzes Lebenszeichen. Von Santa Fe haben wir uns auf den Weg in den Süden gemacht. Was für Striche in der Landschaft. Ich hatte etwas mit Müdigkeit zu kämpfen. Kurven sind von Vorteil. Weite Strecken waren sehr windig. Trotz gerader Straße hatte das Lenkrad eine Stellung von 45°. Kurz vor Ziel zog das Unwetter von links […]

Tag 17 Grand Sand Dunes II + Santa Fe (18.9.13)

7:00 klingelte der Wecker. Sonst schlafen wir aus. Der heutige Tag war eigentlich anders geplant. Nach dem Aufstehen wollten wir uns auf den Weg nach Santa Fe machen. Die Stadt liegt im Bundesstaat New Mexico, südlich von Colorado. Der vierte Staat den wir bereisen. Mittags wollten wir los und in die Landeshauptstadt. Nachmittags gucken und […]

Tag 16 Great Sand Dunes National Park (17.9.13)

Täglich grüßt das Murmeltier. Aufstehen, frühstücken naja usw. Das wollt ihr eh nicht wissen. Kennt ihr ja von euch selbst. Ich hoffe es jeden falls. Also zumindest das waschen! So ein langer Urlaub hat gewisse Vor- und Nachteile. Vorteil 1 Ich merke, dass mehr Entspannung gar nicht mehr geht. Und damit meine ich, dass ich […]